SBV Erichshagen e.V.

 
 

Spiele vom vergangenen Wochenende

Am letzten Wochenende das Derby gegen die Reserve des ASC Nienburg. Die 1. Frauen konnte ihr Bezirkspokalspiel in Rehburg genauso erfolgreich gestalten, wie die 2. Herren ihren Saisonauftakt in Hoya.

1. Herren: Im ersten Pflichtspiel der Saison setzte man beim ASC Nienburg II gute Spielerische Akzente. Lediglich vergas man wieder das Toreschießen. Alex Kühl, Dustin Michelfeit und Daniel Rades erzielten die Tore für den SBV. Durch das überhastete Zweikampfverhalten im eigenen Strafraum hatte der ASC zwei Elfmeter die er beide verwandeln konnte. Insgesamt war es für die Heimelf zu einfach an diesem Tag Tore gegen den SBV zu erzielen. Aus 5 Chancen für den ASC resultierten vier Gegentore, auf der anderen Seite hatte der SBV mehr als zehn hochkarätige Chancen und konnte davon lediglich drei zu eigenen Toren nutzen.

2.Herren: Die 2. Herren konnte unter dem neuen Trainerduo Christian Kosak / Tim Schüler zu Beginn der Saison gleich einen Kantersieg einfahren. So bezwang man den Absteiger aus der 1. Kreisklasse mit 13:1. Hinten stand man sicher und das Spiel nach vorne klappte schon sehr gut. Henrik Lamping (4), Saef Shammari (5), Timo Rabe (2), Jannik Wantje und Jan Zimmermann (je 1) erzielten die Tore. Man sollte dieses Ergebnis jedoch nicht überbewerten, da die Heimelf mit einer völlig neu zusammengewürfelten Truppe auflief und auch erst kurz vor Spielbeginn den Platz betrat.

1. Frauen: In der 1. Runde des Bezitkspokals hatte man ein Gastspiel beim hiesigen Kreisligisten SG Rehburg/Loccum. Dieses konnte man erfolgreich für sich entscheiden und am Ende stand ein klarer und verdienter 5:1-Sieg auf der Anzeigetafel. Jannina Seib (2), Denise Lemke, Lena Bollmann und Lena Steinbeck (je 1) trugen sich als Torschützen in das Notizbuch des Schiedsrichters ein. In Halbzeit eins war man noch zu hektisch und wollte unbedingt den Ball im Netz unterbringen. Dadurch hatte man viele unnötige Ballverluste. Nachdem Pausentee wurde es wesentlich besser und es war mehr Ruha am Ball. Durch die konditionelle Überlegenheit kreiirte man mehr Chancen und war "öfters in der Box". Immer wieder verlagerte man das Spiel mit einem Seitenwechsel und hielt so die Gästeabwwehr in Bewegung.

Am kommenden Wochenende ist dann Großspieltag beim SBV. Samstag eröffnet die A-Jugend ihre Bezirksligasaison gegen die JSG Leese. Anpfiff ist um 15 Uhr. Um 16 Uhr findet das allseitsbeliebte Juxturnier für Erichshagener Vereine und Korporalschaften statt. Am Sonntag empfangen um 11 Uhr die 1. Frauen ebenfalls zum Bezirksligauftakt die SG Hannover 74. Ab 13 Uhr will die 2. Herren ihren guten Eindruck vom Hoya Spiel bestätigen und empfängt die Reserve des SV GW Stöckse. Um 15 Uhr wollen dann die Spieler der 1. Herren das Negativerlebnis aus der Vorwoche reparieren. Gast ist die Mannschaft vom TSV Hassel. Über zahlreiche Zuschauer freuen sich die Mannschaften, Spieler und Verein.

Meldung vom 13.08.2016Letzte Aktualisierung: 18.08.2016


« zurück


Ergebnisse

  • Keine Ergebnisse vorhanden.

Nächste Spiele

  • Keine nächsten Spiele vorhanden.