SBV Erichshagen e.V.

 
 

Trainerwechsel bei der 1. Herren

Trainer Heiko Fredrich und Co-Trainer Jürgen Quade haben ihre Ämter niedergelegt und sind nicht mehr Trainer der 1. Herren des SBV Erichshagen. Ihnen folgen der frühere A-Jugend-Trainer Andreas Dietz und Teammanager Michael Goltermann.

Trainer Heiko Fredrich und Co-Trainer Jürgen Quade haben am Donnerstag, den 25.01.2018 ihre Ämter beim SBV Erichshagen niedergelegt.

In der Winterpause gab es Gespräche zwischen Mannschaft/Trainer und Vorstand. Dabei gab es unterschiedliche Auffassungen wie der weitere sportliche Werdegang aussieht. Schnell war zu merken, dass die Unterschiede zwischen Trainer und Mannschaft ziemlich groß waren. Letztlich hat sich das Trainergespann dazu entschieden, sofort seine Arbeit niederzulegen.

Die sportliche Entwicklung in der laufenden Saison ist keineswegs schlecht, man kann durch die noch ausstehenden Nachholspiele zum Spitzenquartett aufschließen. Jedoch waren die Leistungen bisher sehr schwankend. Hier hatte sich die Mannschaft und sicherlich auch die Trainer etwas mehr erhofft. Der Verein dankt Heiko und Jürgen für ihre geleistete Arbeit und wünscht ihnen für die Zukunft alles Gute.

Erst einmal bis zum Sommer übernehmen Andreas Dietz und Michael Goltermann gleichberechtig die Mannschaft. Andreas Dietz war bereits Trainer der A-Jugend im Bezirk und kennt daher Teile der Mannschaft. Michael Goltermann ist seit Sommer Teammanager der Herren des SBV Erichshagen und unterstützt Andreas auf seinen Wunsch. Im Gespräch mit Michael Goltermann stellte dieser aber gleich klar, dass die Mannschaft jetzt in der Pflicht ist und Leistung abliefern muss.

Der SBV Erichshagen ist froh, so schnell einen vielversprechenden Ersatz gefunden zu haben und wünscht beiden Trainern viel Erfolg mit der Mannschaft.

Meldung vom 07.02.2018Letzte Aktualisierung: 14.02.2018


« zurück


Ergebnisse

  • Keine Ergebnisse vorhanden.

Nächste Spiele

  • Keine nächsten Spiele vorhanden.